Homöopathie


 

 

Klassische Homöopathie

Basisseminar für Anfänger

Manfred Haferanke, Heilpraktiker • Manfred Klein, Heilpraktiker • Dr. phil. Jörg Berchem, Fortbildungsleiter

Das Basisseminar soll einen Überblick über Möglichkeiten homöopathischer Therapie und die Fortbildungsmöglichkeiten hierzu ermöglichen und erste Grundkenntnisse vermitteln.

Interessenten können an diesem Wochenende durch Theorie und Praxis für sich überprüfen, ob diese Methode für sie und ihre Arbeit in der Praxis das Richtige ist.

Inhalte:

Sorgfaltspflichten, Dokumentationspflicht und Weiterbildungspflicht

Medizinsystem und Menschenbild

Geschichte und Philosophie der Homöopathie

Übersicht u?ber homöopathische Schulen

Herstellung und Beschaffung homöopathischer Arzneien

Die Arzneimittelprüfung

Ähnlichkeitsgesetz

Arzneimittelpotenzierung

Exemplarische Fälle und die Wege zur Mittelwahl

Was die Homöopathie besonders und faszinierend macht

Ausblick auf die Seminare der Fach-Fortbildung

Homöopathie-Video

Voraussetzungen zur Teilnahme: keine besonderen

Abschluss: Teilnahmebescheinigung oder Beurkundung im Rahmen der Fach-Fortbildung Homöopathie

Besonders günstig!

Euro 135,-

Euro 100,- Mitglieder FH

-20% Frühbucherrabatt bis 1. Januar 2018

Seminarnummer: 390618 [± noch sind Plätze frei: jetzt buchen]

13. bis 14. Januar 2018 Düsseldorf

Sa. 9:00 bis 18:00 Uhr, So. 9:00 bis 17:00 Uhr


*** HINWEIS: Die Informationen zu unseren Fortbildungen auf unserer Webseite richten sich ausschließlich an Therapeuten aus dem Bereich der Naturheilkunde. Die Informationen richten sich nicht an Verbraucher bzw. Patienten. Wir möchten mit Texten und Videos insbesondere Heilpraktiker über Fortbildungen zu naturheilkundlichen Behandlungsverfahren informieren. Diese Verfahren sind schulmedizinisch nicht anerkannt; die hier gemachten Aussagen werden von der Schulmedizin bestritten. Wissenschaftliche Nachweise über die Wirkungen nach den anerkannten Regeln und Grundsätzen wissenschaftlicher Forschung liegen nicht vor. Unsere Ausführungen und Schilderungen der Verfahren beruhen ausschließlich auf überliefertem Erfahrungswissen. ***
 
zurück top Druckversion