Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) - 1-10


Leistungsübersicht

1-10 Allgemeine Leistungen
1
Für die eingehende, das gewöhnliche Maß übersteigende Untersuchung € 12,30 bis 20,50
2

Durchführung des vollständigen Krankenexamens mit Repertorisation nach den Regeln der klassischen Homöopathie € 15,40 bis 41,00

Hinweis: Die angegebenen Beiträge stellen statistische Durchnittswerte für einen 30 minütigen Zeitaufwand dar.

3
Kurze Information, auch mittels Fernsprecherbis , oder Ausstellung einer Wiederholungsverordnung, als einzige Leistung pro Inanspruchnahme des Heilpraktikers bis € 4,50
4

Eingehende Beratung, die das gewöhnliche Maß übersteigt, von mindestens 10 Minuten Dauer, gegebenenfalls einschließlich einer Untersuchung € 16,40 bis 22,00

Anmerkung: Eine Leistung nach Ziffer 4 wird in der Regel als alleinige Leistung erstattet oder im Zusammenhang mit einer Leistung nach Ziffer 1 oder 17.1.

5

Beratung, auch mittels Fernsprecher, gegebenenfalls einschließlich einer kurzen Untersuchung € 8,20 bis 20,50

Anmerkung: Eine Leistung nach Ziffer 5 wird nur einmal pro Behandlungsfall neben einer anderen Leistung von der privaten Krankenversicherung oder der Beihilfe erstattet.

6
Für die gleichen Leistungen wie unter 5, jedoch außerhalb der normalen Sprechstundenzeit.€ 17,00 bis 24,50
7
Für die gleichen Leistungen wie unter 5, jedoch bei Nacht, zwischen 20 und 7 Uhr € 19,50 bis 28,50
8
Für die gleichen Leistungen wie unter 5, jedoch sonn- und feiertags€ 15,40 bis 27,00Anmerkung: Als allgemeine Sprechstunde gilt die durch Aushang festgesetzte Zeit, selbst wenn sie nach 20 Uhr festgesetzt ist. Eine Berechnung des Honorars nach Ziff. 6 bis 8 kann also nur dann erfolgen, wenn die Beratung außerhalb der festgesetzten Zeit stattfand und der Patient nicht schon vor Ablauf derselben im Wartezimmer anwesend war. Ebenso können für Sonn- und Feiertage nicht die dafür vorgesehenen erhöhten Honorare zur Berechnung kommen, wenn der Heilpraktiker gewohnheitsmäßig an Sonn- und Feiertagen Sprechstunden hält.
9
Hausbesuch, einschließlich Beratung
9.1
bei Tag € 21,50 bis 29,50
9.2
in dringenden Fällen (Eilbesuch, sofort ausgeführt) € 24,00 bis 32,00
9.3
bei Nacht und an Sonn- und Feiertagen € 27,50 bis 26,50
10

Nebengebühren für Hausbesuche

Wenn der Heilpraktiker außerhalb seiner Praxis tätig sein muß, so hat er Anspruch auf Entschädigung für den Zeitaufwand während seiner Abwesenheit oder für den zurückgelegten Weg. Liegt der Ort der Behandlung bis zu 2 Kilometer von der Praxis entfernt, dann beträgt das Wegegeld:


Mehr lesen ...
 
zurück top Druckversion